Zufallszahlengenerator

ruuckiii

Mitglied
Hallo,

die Aufgabe lautet:

Erzeugen Sie einen Zufallszahlen-Generator mit einem vorgegeben Startwert und lassen Sie 20 int-Zufallszahlen in [0, 100] ausgeben.

Ich habe verschiedene Ansätze mit der for-schleife versucht, was denke ich auch mal ein guter Ansatzpunkt ist, aber weiß echt nicht mehr weiter. Kam bisher nur Müll raus.

Kann mir jemand helfen? Danke!
 

ruuckiii

Mitglied
MeinCode:
import java.util.Scanner;
import java.util.concurrent.ThreadLocalRandom;

public class Main {

    static int random = ThreadLocalRandom.current().nextInt(0, 100 + 1);

    public static void main(String[] args) {

        ausgabe();

    }

    public static void ausgabe() {

        for (int a = 0; a < 20; a++) {
            System.out.println(random);

        }

    }

}
 
M

Mart

Gast
1. dürft ihr andere klassen benutzen ( wie hier die Random klasse? )
2. habt ihr klassen schon gehabt? oder nur statics bzw nur eine klasse
 

ruuckiii

Mitglied
Wir dürfen auch andere Klassen benutzen. Das was ich hier habe, habe ich von stackoverflow.
Ja hatten wir :) - also arbeiten schon mit mehreren Klassen
 
M

Mart

Gast
Java:
private int makeRandomNumber(int area)
{
    Random r = new Random();
    return r.nextInt(area);
}
das kreiiert dir eine neue int zahl in dem bereich von 0 bis area ... jetzt kannst du dir shcon mal eine klasse RandomGenerator buaen wo du das ober limit übergeben kannst und es eine methode hat
Java:
public void printRandomNumbers(int amount)
{
    .. amount zahlen generieren und println
}
in deiner main erstellst dir ein objekt die als limit 100 hat und die mehtode printRandom mit dem wert 20 aufruft... und shcon hast du eine Klasse die nicht nur für 20 und 100 funktioniert sondern für alle bereiche :)
 

temi

Top Contributor
Hallo,

die Aufgabe lautet:

Erzeugen Sie einen Zufallszahlen-Generator mit einem vorgegeben Startwert und lassen Sie 20 int-Zufallszahlen in [0, 100] ausgeben.

Ich habe verschiedene Ansätze mit der for-schleife versucht, was denke ich auch mal ein guter Ansatzpunkt ist, aber weiß echt nicht mehr weiter. Kam bisher nur Müll raus.

Kann mir jemand helfen? Danke!
Hast du denn mal geschaut, welche Methoden ThreadLocalRandom so anbietet?

Siehe Doku. Wie wäre es z. B. mit nextInt()?
 
Ähnliche Java Themen

Ähnliche Java Themen


Oben