Klassen "tooltip bubbles" beim Ausdruck mit darstellen

Diskutiere "tooltip bubbles" beim Ausdruck mit darstellen im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
M

Mediziner-Berlin

@DerWissende Vielen vielen DANK für diese große Hilfe!!! Du hast uns wirklich gerettet!
Eine Frag nur noch! Konnte man eigentlich die Leerzeilen, die dadurch entstehen, entfernen?
Vielen Dank im Voraus!
Liebe Grüße aus Berlin
JonasBildschirmfoto 2017-05-30 um 14.16.25.png
 
X

Xyz1

Konnte man eigentlich die Leerzeilen, die dadurch entstehen, entfernen?
Diese Frage hab' ich mich auch gestellt. Aber ich fand's innerhalb von Listen/Aufzählungen übersichtlicher, wenn die Ergänzungen in einer neuen Zeile stehen. Aber ansonsten....... Ja, das geht, indem man für 'p' ein anderes Element wählt. p steht für Absatz.

Mir ist nebenbei aufgefallen, dass das 'Expand all'-Icon auf der Seite nicht 'anklickbar' ist, wohingegen die Space-Taste immer funktioniert.

(Außerdem: Vielleicht ist ja alles in diesen 'Bubbles' nicht prüfungsrelevant. :D )

....... Habe mal gerade nachgeschaut: https://stackoverflow.com/questions/2076109/how-to-avoid-a-new-line-with-p-tag - vielleicht kann ich das noch ändern, wenn es wirklich wichtig ist und in derselben Zeile bleiben soll.
 
M

Mediziner-Berlin

Besten Dank für die schnelle Antwort! was meinst du mit P und Absatz? ich kenne mich gar nicht mit JAVA aus :rolleyes:
leider ist Prüfungsrelevant! :(
ja wäre echt nett wenn du das mal ändern kannst :)
 
X

Xyz1

wäre echt nett wenn du das mal ändern kannst
medi2.PNG
Javascript:
// ==UserScript==
// @name        Expand Bubbles (auf Amboss)
// @namespace   EinNamensraumm
// @description Macht ewas Nützlichess
// @include     https://amboss.miamed.de/*
// @version     1
// @grant       none
// ==/UserScript==
window.addEventListener('keyup', function (e) {
  var key = e.keyCode ? e.keyCode : e.which;
  if (key == 32) {
    console.log('Space pressed');
    var all = document.getElementsByTagName('*');
    for (var i = 0, max = all.length; i < max; i++) {
      var elem = all[i];
      if (elem.tagName === 'SPAN' && elem.className.indexOf('bubble') !== - 1) {
        var htmlStr = '((' + decodeURIComponent(elem.attributes['tooltip-content'].value) + '))';
        var d = document.createElement('p');
        d.setAttribute('style', 'display:inline');
        d.innerHTML = htmlStr;
        elem.parentNode.insertBefore(d, elem);
        elem.parentNode.removeChild(elem);
      }
    }
  }
}, true);
Bitteschön
 
M

miamed94

Ich bin gerade eben auf das Forum gestoßen. Leider funktioniert die Anzeige der Sprachfelder bei mir nicht mehr. Wurde irgendwas verändert oder liegt der Fehler bei mir? Ferner wollte ich fragen, ob ggf. die Möglichkeit besteht die gelb markierten Felder mit zu drucken?

Vielen Dank Eure Hilfe.
 
X

Xyz1

Ich bin nun gar nicht mehr dort angemeldet glaube ich,
darum wird es schwierig werden mir ein Bild zu machen. :D:D
@miamed94 Was genau funktioniert nicht? Was sollte anderes funktionieren als wie es funktioniert? :)
 
X

Xyz1

Danke an Dich @miamed94 für PN, bis nachher überleg ich mir etwas, aber ich habe das Problm noch nicht verstanden.
 
M

miamed94

Jede Lernkarte hat einen bestimmten Text. Bestimmte Abschnitte des Texts waren in den folgenden Jahren notwendig, um die im Examen gestellten fragen zu beantworten. Diese examensrelevanten Textabschnitte kann man mit einer gesonderten Funktion (Bleistiftsymbol) gelb markieren lassen. Dies funktioniert jedoch nur im Browser. Wenn man die Lernkarte mit den Texten drucken möchte, wird der gesamte Text ohne Markierungen angezeigt.

Ich wollte das Problem mit Stylish easyprint lösen. https://userstyles.org/styles/144158/amboss-easyprint-v3
Aus irgendeinem Grund wird jedoch nur der Text - ohne gelbe Markierung - im Druckmodus angezeigt, selbst wenn ich Hintergrund Drucken aktiviere (das gilt für den Feuerfuchs, sowie Chrome). In den Userstyles habe ich bisher die folgenden Befehle finden können:

}

/* Betonung der markierten Bereiche mit gelb - Hintergrund Drucken muss aktiviert sein */
.impprelevanz1 {
background-color: #FFF69E;

}
 
X

Xyz1

Du besitzt keinen gültigen Test/Lizenz-Zugang. Eine Fragenbearbeitung ist daher noch nicht möglich. Wähle dazu eine der nachfolgenden Zugangsoptionen/Verlängerungen aus.
Ich habe keinen Testzugang mehr.
Ich müsste mir einen neuen Testzugang machen.
Theoretisch dürfte ich das ja nicht, aber ich habe auch nicht alle Modalitäten gelesen....
Bin dran melde mich gleich nochmal.

Aus irgendeinem Grund wird jedoch nur der Text - ohne gelbe Markierung - im Druckmodus angezeigt, selbst wenn ich Hintergrund Drucken aktiviere (das gilt für den Feuerfuchs, sowie Chrome).
Wäre es akzeptabel wenn der gelb markierte Textabschnitt einfach die Farbe Rot bekäme?
 
X

Xyz1

Bitteschön :
Javascript:
// ==UserScript==
// @name        Expand Bubbles (auf Amboss)
// @namespace   EinNamensraumm
// @description Macht ewas Nützlichess
// @include     https://amboss.miamed.de/*
// @version     2
// @grant       none
// ==/UserScript==
window.addEventListener('keyup', function (e) {
  var key = e.keyCode ? e.keyCode : e.which;
  if (key == 32) {
    console.log('Space pressed');
    var all = document.getElementsByTagName('*');
    for (var i = 0, max = all.length; i < max; i++) {
      var elem = all[i];
      if (elem.tagName === 'SPAN' && elem.className.indexOf('bubble') !== - 1) {
        var htmlStr = '((' + decodeURIComponent(elem.attributes['tooltip-content'].value) + '))';
        var d = document.createElement('p');
        d.setAttribute('style', 'display:inline');
        d.innerHTML = htmlStr;
        elem.parentNode.insertBefore(d, elem);
        elem.parentNode.removeChild(elem);
      }
    }
  }

  if (key == 73) {
    console.log('i pressed');
    var all = document.getElementsByTagName('*');
    for (var i = 0, max = all.length; i < max; i++) {
      var elem = all[i];
      if (elem.tagName === 'SPAN' && elem.className.indexOf('js-relevance-term') !== - 1) {
        elem.setAttribute('style', 'color:red');
       
      }
    }
  }
}, true);
- Firefuchs
- Greasemonkey installieren
- neues Script hinzufügen und kopieren

- warten, bis die Seite geladen ist,
- Space drücken zum Aufklappen und zum Bubblen ( diese (( und )) Klammern.... ),
- i drücken, um den Text Rot zu machen.

So schaut das :
bsp1.PNG
 
M

miamed94

You made my day... 800 x 10 Minuten = 8000 Minuten = 133,33h... bei einer 40h Stunden Wochen hast du mir mehr als 3 Wochen Arbeit erspart mein Lieber. 1000 Dank...

Aus Interesse habe ich noch ein paar Fragen. Habe damit nämlich meinen heutigen Morgen damit verbracht, die CSS für Stylish zu verbessern bis ich letztlich hier gelandet bin :)

Kann man 'bubble' und 'js-relevance-term' irgendwie auch in das CSS easyprint für Stylish integrieren, um dann mit media-print (=wird bei stylish nicht im Browser, sondern nur bei Druckansicht verändert) alles direkt auszudrucken. Es muss in der Vergangenheit irgendwie funktioniert haben. Andere Medizinstudenten haben die folgenden Befehle verwendet, die bei mir leider nicht mehr funktionieren.

Gelbe Markierung
.impprelevanz1 {
background-color: #FFF69E;
}

bzw. impprelevanz2, ...3, etc.

Bubbles
.dictionary {
text-decoration:none; border-bottom: 1px dashed black;
}

.erklaerung {
display: black !important;
}

Habe Folgendes bereits versucht. Hat leider nicht funktioniert.
.bubble {
color: black !important;
}

.js-relevance-term {
background-color: #FFF69E;
}
 
X

Xyz1

Mit Css hacks kenne ich mich nicht so gut aus.
Es gibt leute/teams die sich nur mit diesen beschäftigen. :D
Hätte jetzt auch keinen Ansatzpunkt dafür, wo ich da wohl was lesen könnte.

Ich freue mich ja schon dass ich das nach fast über einem Jahr noch auf dem Schirm hatte. :D
Vielleicht hätte ich morgen sogar mal Zeit um mir dieses 'Stylish' mal anzusehen aber genau weiß ich noch nicht.
 
M

Mediziner-Berlin

lieber @DerWissende, vielen Dank, dass du so viele Mediziner helfen konntest. Du hast wirklich was gutes bei uns :)
Der Code funktionier leider jetzt nicht so gut. Die Sprechblasen kann man gut ausdrucken, aber die Seite sieht irgendwie komisch aus und ich kann nicht ordentlich ausdrucken. Guck mal den Anhang. Die Tabellen sehen komisch aus, und die Bilder sind auch dabei.
Ich habe den Code Anfang Juni benutzt und alles war ordentlich und schön, die Bilder konnte man auch nicht sehen.
Könntest du mit bitte hier helfen. Ich wäre sehr dankbar :) BITTE
 

Anhänge

X

Xyz1

ohje Alle Jahre wieder. :D (verfolgt mich dieses Thema....)
Zunächst, mein Testzugang ist wieder abgelaufen, der gilt doch immer nur fünf Tage....
bekam aber vor Kurzem eine E-Mail das mit einer Änderung an der Seite (englischsprachige Verfügbarkeit?).

Die Sprechblasen kann man gut ausdrucken, aber die Seite sieht irgendwie komisch aus und ich kann nicht ordentlich ausdrucken. Guck mal den Anhang. Die Tabellen sehen komisch aus, und die Bilder sind auch dabei.
Ich habe den Code Anfang Juni benutzt und alles war ordentlich und schön, die Bilder konnte man auch nicht sehen
Zunächst ging es nur um Bubbles, dann um gelbe ( rote) Markierungen - und nun soll ich das alles in Buchform bringen.... :(
ich überleg mir ma was....
 
Thema: 

"tooltip bubbles" beim Ausdruck mit darstellen

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben