Spring Boot statt JavaEE

Bitte aktiviere JavaScript!
Genau und wie mach ich das? einen eigenen "Service" Dafür bereit stellen, welchen in in den anderen Services überlesen Dependency verwende?
Ja, die Domänen-Klassen, die geteilt werde sollen (nicht die Services) in ein eigenes Projekt, und das als Dependency von allen, die die Klassen brauchen.

Habe einen datbase-service, der mir die User aus der DB holt und per REST bereitstellt. Der Service "Frontend", fragt bei "Database" den User ab, ob er existiert (Login zb)

Könnte ich auch aus der Entity, im Frontendservices ein neues Objekt erzeugen und damit arbeiten? (Müsste dann auch hier, den database-service in den frontend-service via pom bringen
Man würde aus dem Database-Service eher einen User-Service machen (jeder Service kümmert sich üblicherweise selbst um seine Datenbank), aber ja, der würd das über Rest bereitstellen, und die anderen Services können damit machen, was auch immer sie wollen
 
Naja, deine Problemdomäne? Das, was im Domänenmodell dargestellt ist, und was oft die Grundlage von Microservices ist. ZB Nutzer, Artikel, ...
Ich wollte dem datenbankservice verschiedene Aufgaben geben; User resource, Artikel Ressource usw
Damit hat man dann doch wieder alle eigentlich unabhängigen Dinge in einem (Micro-)Service gebündelt, das will man ja eigentlich vermeiden
 
Und zu Guter letzt, müsste ich noch die Services untereinander absichern, reicht es per http Auth? Ich lese immer wieder was von JWT
 
Aber man soll ja auch doppelten Code meiden
Viel doppelter Code fällt da nicht an, der für Article und der für Nutzer zb hat ja nicht allzu viel miteinander zu tun.

Und zu Guter letzt, müsste ich noch die Services untereinander absichern, reicht es per http Auth? Ich lese immer wieder was von JWT
JWT ist dafür schon ganz nett, hier ist eine grobe Erklärung dazu: https://stormpath.com/blog/microservices-jwt-spring-boot
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben