Erste Schritte Projekt Zuul

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Projekt Zuul im Java Basics - Anfänger-Themen Forum; private String gibAusgaengeAlsString() { String ergebnis = "Ausgänge:"; Set<String> keys = ausgaenge.keySet();...

  1. Hier ne winzige Erklärung:
    String ergebnis = "Ausgänge:";
    Hier initialisierst du den String ergebnis mit "Ausgänge:". Das heißt der String ergebnis hat den Wert "Ausgänge:". Soweit so gut.
    Set<String> keys = ausgaenge.keySet();
    Hier legst du eine Collection an, also eine Liste vom Typ String. Du kannst dieser Liste verschiede Strings hinzufügen um sie dann beispielsweise, da wären wir auch schon beim nächsten Abschnitt, mit einer for-each Schleife auszugeben.for(String ausgang : keys)
    ergebnis += " " + ausgang;

    Hier sagst du praktisch. Für jeden ausgang von der Liste keys soll ergebnis ein Leerzeichen und ausgang zugewiesen werden.
    mit return ergebnis; gibst du das ergebnis als Rückgabewert der Methode zurück. Und diesen Rückgabewert musst do wohl irgenwo benutzen müssen. Wo genau dass kann ich dir auch nicht sagen.
     
  2. Meniskusschaden
    Meniskusschaden Bekanntes Mitglied
    Ein Set ist keine Liste. Listen und Sets haben unterschiedliche Eigenschaften. Z.B. kann dasselbe Element in einer Liste mehrfach enthalten sein, in einem Set aber nicht.
     
  3. War nur zum Grobverständiss gedacht. Aber ja du hast Recht.
     
  4. Harry Kane
    Harry Kane Bekanntes Mitglied
    Nicht so ganz. Für jeden "ausgang" aus dem Set<String> "keys" soll dem String "ergebnis" ein Leerstring und der Wert von "ausgangs" angehängt werden.
     
  5. Devanther
    Devanther Mitglied
    Code (Text):
    private String gibGegenstaendeAlsString()
        {
              String ergebnis = "Ausgänge";
              Set<String> gegenstaende = ausgaenge.keySet();
              for(String aktuellerGegenstand : gegenstaende)
                   ergebnis += " " + aktuellerGegenstand;
              return ergebnis;
        }  
    Falsch oder?

    Wie schreibe ich nun die Methode richtig?

    Code (Text):
    ausgaenge.keySet();
    Woher der Name ausgaenge? Die Ausgänge dieses Raums?
    Was macht die Methode keySet() ?


    Code (Text):
    ergebnis += " " + aktuellerGegenstand;
    Das heisst doch: ergebnis = ergebnis " " + aktuellerGegenstand ?
     
  6. T_T
    T_T Mitglied
    JavaDocs lesen!
    https://docs.oracle.com/javase/7/docs/api/java/util/HashMap.html

    Verweis auf: https://de.wikibooks.org/wiki/Java_Standard:_Operatoren
    Und zwar schau dir mal Zuweisungsoperatoren an

    Zitat: += Addiert einen Wert zu der angegebenen Variablen

    Im Fall von Strings:
    Code (Java):

    String s1 = "Hallo";
    String s2 = "Welt";

    // Kurzschreibweise
    s1 += " " + s2;
    System.out.println(s1); // Ergebnis: Hallo Welt

    // gleiches Ergebnis, nur ausführlicher geschrieben:
    s1 = s1 + " " + s2;
    System.out.println(s1); // Ergebnis: Hallo Welt
     
    Hier wird s2 an s1 angehängt (inkl. eines Leerzeichen....)



    Aber das sollte Basicwissen sein....Solltest du bereits damit Probleme haben, dann empfehle ich dir, dich nochmal richtig hinzusetzen und die Basics zu lernen.

    Edit:
    In meinen Augen versuchst du etwas zu lösen, was mit deinen Kenntnisstand nicht machbar ist. Suche dir vielleicht jemanden, der dich an die Hand nimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2017
  7. Harry Kane
    Harry Kane Bekanntes Mitglied
    Das ist Käse. Mit einem weiteren Pluszeichen wirds aber richtig.
    Soll die Frageform andeuten, dass du vergessen hast, was "ausgaenge" ist? Deine Ausbilder bzw. Kommilitonen tun mir jetzt schon leid.
    ausgaenge ist eine HashMap<String, Raum>. keySet() ist eine in der Klasse HashMap definierte Methode, die ein Set mit den Schlüsseln aus der HashMap zurückliefert. Hast du jemals einen Blick in die Java-API-Dokumentation (https://docs.oracle.com/javase/8/docs/api/) geworfen?
    Gute Empfehlung. Die hat er wohl schon 100 Mal bekommen. Umgesetzt hat er sie aber offensichtlich bisher nicht.
    Eigentlich kann niemand hier im Forum so richtig sagen, wie, wann und wieviel der TE "lernt". Sein "lernen" scheint darin zu bestehen, Aufgaben aus dem BlueJ Buch zu lesen, nicht zu verstehen, hier zu posten, dann nach mehreren hundert Beiträgen mit viel Mühe eine Lösung zu bekommen, und dann bei einem ähnlichen Problem wieder ganz von vorne anzufangen. Also "learning by doing" im Sinne von "not learning by let others do".
     
    BuddaKaeks und Sasuke gefällt das.
  8. Devanther
    Devanther Mitglied
    HashMap<String, Raum>

    String ist der Typ der Objekte der in der Map sein soll, und Raum ist der Typ des Schlüssels.
    Beide Typen können auch gleich sein!

    Code (Text):
    private String gibGegenstaendeAlsString()
        {
              String ergebnis = "Ausgänge";
              Set<String> gegenstaende = ausgaenge.keySet();
              for(String aktuellerGegenstand : gegenstaende)
                   ergebnis += " " + aktuellerGegenstand;
              return ergebnis;
        }  
    Wie schreibe ich nun die Methode?
     
  9. Sasuke
    Sasuke Mitglied
    Hey,

    es scheint als hättest du das Prinzip einer Map NICHT verstanden. In diesem Fall ist String der Typ des Keys und Raum der Typ des Values. Auch die Aussage "String ist der Typ der Objekte der in der Map sein soll" ist komplett sinnbefreit.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sasuke
     
  10. Devanther
    Devanther Mitglied
    Ich habe das im Buch nachgeschlagen, es war nicht eindeutig formuliert.

    Der Schlüssel wird an die get-Methode übergeben um den Wert zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

Projekt Zuul - Ähnliche Themen

Java Projekt nach JavaFX convertieren
Java Projekt nach JavaFX convertieren im Forum AWT, Swing, JavaFX & SWT
Java Projekt, Online-Datenabfrage, Visualisierung
Java Projekt, Online-Datenabfrage, Visualisierung im Forum Allgemeine Java-Themen
JavaFX, Verweis auf Datei im Projekt
JavaFX, Verweis auf Datei im Projekt im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
JavaEE WebApplication - Erstes Projekt
JavaEE WebApplication - Erstes Projekt im Forum Allgemeine Java-Themen
Projekt Fußballmanager – nutze deine Chance
Projekt Fußballmanager – nutze deine Chance im Forum Private Stellangebote und Stellensuche von Usern
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Projekt Zuul