Passwortgenerator Mac deaktivieren

Bitte aktiviere JavaScript!
Hallo Leute!
wusste nicht wo es am Besten reinpasst.

Wenn ich mich in z.B. Safari wo einlogge und das Passwort nicht gespeichert ist, schlägt mein Mac immer ein eigenes Passwort vor und ich muss erst wieder auf abbrechen oder löschen, damit ich mein eigenes eingeben kann. Wisst ihr wie ich dies deaktivieren kann? Oder muss ich dafür die ganze Auto-Fill Funktion deaktivieren?

P.S. bitte keine Vorschläge wie "Safari ist doof, nehm Chrome".. ;-)

Danke!
 
Du must doch nur auf den "Nicht verwenden" Button klicken. Das ist ja jetzt nicht so viel arbeit. Ich würde die Passwörter aber annehmen. Die werden ja dann automatisch im Schlüsselbund gespeichert und du kannst sie auch jederzeit dort wieder auslesen wenn du sie brauchst. Und es sind auf jeden Fall sichere Passwörter.
 
Du must doch nur auf den "Nicht verwenden" Button klicken. Das ist ja jetzt nicht so viel arbeit. Ich würde die Passwörter aber annehmen. Die werden ja dann automatisch im Schlüsselbund gespeichert und du kannst sie auch jederzeit dort wieder auslesen wenn du sie brauchst. Und es sind auf jeden Fall sichere Passwörter.
Vielen Dank für deinen Beitrag. Jein, ich empfinde es nur als Störung wenn du deine eigenen (bisher ja schon existierenden) Passwörter eingeben willst, erst immer auf "nicht verwenden" drücken musst.

Auf Google hatte ich bisher nur Beiträge gesehen, die den Schlüsselbund komplett deaktivieren. Dann kann man aber bereits gespeicherte Passwörter nicht mehr automatisch ausfüllen lassen :). Mal sehen, eventuell weiß ja noch jemand eine Lösung.
 
Bei dir schlägt Safari ein neues Passwort vor, wenn du dich irgendwo einloggen willst?

Das sollte afaik nur kommen, wenn man ein neues Passwort wählt. Da sollte der Entwickler der Seiten am besten mal drüber gucken, sollte sich über autocomplete steuern lassen...
 
Bei dir schlägt Safari ein neues Passwort vor, wenn du dich irgendwo einloggen willst?

Das sollte afaik nur kommen, wenn man ein neues Passwort wählt. Da sollte der Entwickler der Seiten am besten mal drüber gucken, sollte sich über autocomplete steuern lassen...
Danke schon mal!
anbei das Beispiel. Ich habe dort ein Konto und ein Passwort. Immer nachdem ich den Benutzer eingebe und das Passwort eingebe springt er automatisch auf das :) . Vermutlich ist dann wohl doch das einfachste es einfach immer wieder weg zu klicken.
Bildschirmfoto 2019-01-25 um 13.13.47.png
 
Dann hast du wahrscheinlich die Zugangsdaten noch nicht im Schlüsselbund gespeichert oder der Entwickler der Seite hat da irgendwelchen Murks gemacht
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben