Klassen Objektkonstruktion hochzählen

Diskutiere Objektkonstruktion hochzählen im Hausaufgaben Forum; Guten Morgen zusammen, ich hab eine Aufgabe für die Uni, die ich nicht wirklich fehlerfrei hinbekomme deswegen wollte ich hier mal nachfragen und...

  1. Kiriku
    Kiriku Neues Mitglied
    Guten Morgen zusammen,
    ich hab eine Aufgabe für die Uni, die ich nicht wirklich fehlerfrei hinbekomme deswegen wollte ich hier mal nachfragen und zwar ist die aufgabe wie folgt.

    Ich soll eine Spieler Klasse erstellen die durch einen wo der Konstruktor den Spielernamen als Parameter bekommt. Soweit so gut, aber nun soll noch die Rückennumer des Spieler anhand der Objektkonstruktion erstellt werden. Also Spieler1 = Nr. 1, Spieler2 = Nr. 2.

    Ich bekomme da leider immer nur für jeden Spieler die Rückennummer 11

    Der Code:
    Code (Text):
    /**
    * Klasse Spieler
    * @author akden
    *
    */
    public class Spieler {
        private String name;
        private static int backendNr=0;
        /**
         * Konstuktor für Spieler
         * @param name
         */
        public Spieler(String name) {
            if(Spieler.backendNr >= 11) {
                throw new IllegalStateException("Mehr als 11 Spieler sind verboten!");
            }else {
                this.name = name;
                Spieler.backendNr++;
            }
        }
        /**
         * Ausgabe von name(backendNr)
         */
        public String toString() {
            return name+"("+Spieler.backendNr+")";
        }
     
    }
     
    Sieht da irgendwer einen Lösungsansatz zu meinem Problem?

    Edit: Wurde gelöst
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2018
  2. Vielleicht hilft dir dieser Kurs hier weiter (Klick!)
  3. Flown
    Flown Administrator Mitarbeiter
    Vielleicht erläuterst du noch deine Lösung für die Nachwelt?
     
  4. VfL_Freak
    VfL_Freak Bekanntes Mitglied
    Moin,

    keine Ahnung, wo Du "toString" aufrufst, aber mal ins Blaue geraten: Du gibst immer die letzte der hochgezählten Nummer aus!
    Gib' den Namen doch einfach im Konstruktor direkt NACH dem Hochzählen aus!

    Dann:
    man sollte NIE irgendwelche Exception verwenden, um Fehlermeldung anzuzeigen !!

    VG Klaus
     
    Kiriku gefällt das.
  5. VfL_Freak
    VfL_Freak Bekanntes Mitglied
    Hat er denn eine ??? :eek::p
     
    Kiriku gefällt das.
  6. Kiriku
    Kiriku Neues Mitglied
    Eig. ganz simple bin erstaunt das ich nicht vorher darauf kam.
    ich hab eine count Variable hinzugefügt die hochgezählt und die backendNr zu einer normalen Variable umgeändert.
    bei der else abfrage habe ich dann this.backendNr = count+1; geschrieben und so gibt er mir nun immer die richtige Rückennummer aus
     
  7. Flown
    Flown Administrator Mitarbeiter
     
    Kiriku gefällt das.
  8. Kiriku
    Kiriku Neues Mitglied
    Das sind vorgaben die wir einhalten müssen, das gibt der Prof so vor. Ich würde das auch nicht so machen.
     
  9. VfL_Freak
    VfL_Freak Bekanntes Mitglied
    Ah, sorry - das sah ich eben nicht!
    Hat sich wohl zeitlich überschnitten ;)
     
    Kiriku gefällt das.

Die Seite wird geladen...

Objektkonstruktion hochzählen - Ähnliche Themen

Gleiche Werte im Array hochzählen
Gleiche Werte im Array hochzählen im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
JPA Id mit 1 hochzählen
JPA Id mit 1 hochzählen im Forum Datenbankprogrammierung
Mit 2 Threads eine Zahl hochzählen
Mit 2 Threads eine Zahl hochzählen im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
3 Variablen hochzählen lassen
3 Variablen hochzählen lassen im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
Variable um 1 hochzählen
Variable um 1 hochzählen im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
Thema: Objektkonstruktion hochzählen