Suchergebnisse

  1. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    So, jetzt hab ichs. Ich habe jetzt noch einmal alle möglichen Pfadangaben durchprobiert und tatsächlich: Der ClassLoader wollte lediglich einen Slash und den Bildnamen haben, sonst nichts. Kann mir das jemand erklären? Liegt es eventuell daran, dass ich in Eclipse schon den Pfad zum...
  2. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ich wiederhole mich ebenfalls: ich habe das schon getestet. Jetzt noch einmal mit genau deinem Vorschlag. Im Screenshot siehst du, was als URL übergeben wurde, samt Fehlermeldung und dazugehörigem Dateisystem. Der Fehler muss woanders liegen. ------ Der letzte Halbsatz gibt mir Rätsel auf...
  3. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Weiteres Problem ist, dass beim Export als Runnable Jar auch keine Bilder in der Datei gespeichert werden. Ich kriege immer nur eine einzelne Jar-Datei, egal ob ich 'Package', 'Extract' oder 'zusätzlicher Ordner' angebe. Muss ich da noch irgendwas einstellen?
  4. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Bitteschön, ein Screenshot
  5. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ich glaube, ihr versteht mich falsch. Ich habe ja noch nicht mal ein Jar erstellt. Der Fehler tritt ja noch in der Entwicklungsumgebung auf.
  6. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ich habe jetzt alle Möglichkeiten einmal durchprobiert, beginnend bei 'images/bild.jpg' bis hin zu '/src/Paketname/images/bild.jpg'. Mit und ohne Slash am Anfang. Es kam immer der gleiche Fehler.
  7. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ich habe die Pfadangabe relativ gewählt, beginnend bei src String fs = System.getProperty("file.separator"); String path = "src"+fs+"Paketname"+fs+"images"+fs; String pic = "bild.png"; String url = path + pic; Wie finde ich heraus, welchen Pfad jetzt getRessource möchte? Aus der Doku werd ich...
  8. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ihr wollt mir also erzählen, dass IN ECLIPSE das Laden von Bildern bei der Übergabe des gleichen Strings in url einmal mit image = ImageIO.read(new File(url)); wunderbar funktioniert und ich bei image = ImageIO.read(getClass().getResource(url)); den Pfad anpassen muss?
  9. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Herzlichen Dank. Wie gesagt, mit ersterem Beispiel geht es problemlos, folglich muss der Pfad ja passen. Und nachdem ich "Pfad" schrieb, war auch klar, dass ich weiß, was ein Pfad ist.
  10. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Ich übergebe exakt den gleichen Pfad, der mit image = ImageIO.read(new File(url)); (statt: image = ImageIO.read(getClass().getResource(url)); ) problemlos funktioniert. Obiges Beispiel funktioniert ja nicht einmal aus Eclipse heraus. Gruß
  11. G

    Einbinden von Bildern in ausführbare Jar-Datei

    Hallo zusammen. Ich möchte, dass die von meiner ausführbare JAR-Datei benutzten Bilder in die Datei eingebunden werden. Dazu habe ich nach einigen Recherchen sowohl einen Ordner images unter src erstellt als auch einen Build-Path. Das eigentlich Problem scheint -wie ich hier und in anderen...
  12. G

    Schach -Frage 2- Maussteuerung

    Nö. Ich fang im September mit Erweiterungsfach Informatik Lehramt an und strebe einfach schon ein bisschen vor. Reine Spaßaufgabe ;) mein Erstlingswerk war ein schönes kleines Pong mit Extrafeatures. Und das mit echt wenig Plan. Java kann schon was ;)
  13. G

    Schach -Frage 2- Maussteuerung

    Ich kopier hier mal meine Main rein. Vielleicht könnt ihr mir nen kleinen Tipp geben, wie ich hier den MouseListener (statt der Konsole) am besten unterbringe.ihr dürft meinen Code anschließend auch gern zerpflücken und mir sagen, wo ich Mist code. public static void main(String[] args) {...
  14. G

    Schach -Frage 2- Maussteuerung

    Rochade ist einfach. Die wird als 0-0 oder 0-0-0 notiert. Dann musst du nur checken, ob der König und der jeweilige Turm sich schon bewegt haben (final boolean Bewegungsmarker) und ob die Felder dazwischen frei sind. Enpassant ist schwieriger, weil man es nur im direkten Anschluss an den...
  15. G

    Schach -Frage 2- Maussteuerung

    Hallo liebe Leute. Nachdem ihr mir bei meiner ersten Frage so perfekt geholfen habt, bin ich inzwischen schon recht weit gekommen. Mein Schachprogramm checkt jetzt nahezu alle erlaubten Züge und funktioniert recht schön. Allerdings will ich jetzt die Bedienung von der Konsole auf Maussteuerung...
  16. G

    Schach in Java - Allgemeine Frage zur Architektur

    Ah! Das erklärt es. Danke. Gecheckt
  17. G

    Schach in Java - Allgemeine Frage zur Architektur

    Das ist mir klar. Deshalb will ich den Zugtest ja innerhalb der jeweiligen Kindklasse haben, so dass ich Bauern, Königen und Türmen Rochade- bzw Enpassant-Marker verpassen kann, die die anderen nicht brauchen.
  18. G

    Schach in Java - Allgemeine Frage zur Architektur

    Okay, danke schonmal. Das ist wahrscheinlich etwas, was ich mir heute Abend nochmal genauer anschauen muss. Der Zugtest ist ja aber doch für jede Kindklasse anders. Trotzdem in der Elternklasse?
  19. G

    Schach in Java - Allgemeine Frage zur Architektur

    Hallo, ich bin Java-Anfänger und habe mir als Trainingsprojekt vorgenommen, ein kleines Schachprogramm (vorerst keinen Computer ;-)) zu schreiben. Dazu habe ich eine Superklasse 'Figur' mit den Attributen 'Spielfarbe' , Standort_horizontal und Standort_vertikal, sowie der Methode...
Oben